Heiliger Bonifatius 673-754 in Dokkum

Der heilige Bonifatius

Geburtsname Wynfreth (auch Winfried)
geboren um 673 in Crediton
gestorben am 5. Juni 754 oder 755 bei Dokkum in Friesland

Bonifatius war einer der esten Missionare und der wichtigste Kirchenreformer im Frankenreich. Als Erzbischof und päpstlicher Legat für Germanien, Bischof von Utrecht, sowie Gründer mehrerer Klöster, darunter Fulda, wird er als „Apostel der Deutschen“ verehrt.Weiterlesen …