Russisch-orthodoxer Patriarch meint: “Der Satan steckt im Internet”

http://www.kath.net/news/66522

12 Januar 2019

Russisch-orthodoxer Patriarch meint: “Der Satan steckt im Internet”
Der russisch-orthodoxe Patriarch Kyrill I. zeigt sich skeptisch
über das Internet und soziale Medien und
warnt vor zu häufiger Nutzung von sozialen Netzwerken
oder Geräten wie Smartphones.
66522

WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA ‘Orthodoxie’

Moskau droht Ökumenischem Patriarchen

https://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/orthodoxe-kirche-in-der-ukraine-offiziell-eigenstandig

Moskau droht Ökumenischem Patriarchen
Orthodoxe Kirche in der Ukraine offiziell eigenständig

Nun ist es offiziell: Die neu gegründete “Orthodoxe Kirche der Ukraine” ist endgültig eigenständig. Der Ökumenische Patriarch Bartholomaios I. hat das entsprechende Dokument unterzeichnet. Harsche Kritik kommt aus Moskau.

+

 https://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/streit-um-ukraine-russische-kirche-bricht-mit-konstantinopel

Moskau wirft Bartholomaios I. “Invasion” vor
Streit um Ukraine: Russische Kirche bricht mit Konstantinopel

Der innerorthodoxe Konflikt um die Ukraine ist eskaliert: Die russisch-orthodoxe Kirche kündigt die Gemeinschaft mit Konstantinopel auf. Ähnliche Sanktionen gegen das Ökumenische Patriarchat verhängte Moskau schon einmal vor etwas mehr als 20 Jahren.

+

https://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/russischer-metropolit-wirft-konstantinopel-krieg-vor

Der Konflikt um die orthodoxe Kirche in der Ukraine droht zu eskalieren
Russischer Metropolit wirft Konstantinopel “Krieg” vor

Eskalation im Streit um die Zukunft der orthodoxen Kirche in der Ukraine: Der Moskauer Metropolit Hilarion wirft dem Patriarchat von Konstantinopel vor, “auf dem Kriegspfad” zu sein.

+

Große kath.net-Leserreise nach Russland: Moskau und St. Petersburg

http://www.kath.net/news/65521

05 November 2018

Große kath.net-Leserreise nach Russland: Moskau und St. Petersburg

Eine Pilgerreise mit P. Johannes Maria Schwarz –
Täglich Hl. Messe – 23. bis 28. September 2019 -
Flugreise ab Wien, München und Frankfurt –
Zubringerflüge auf Anfrage –
JETZT ANMELDEN und PLATZ sichern!
65521

WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA ‘Russland’