So will der Dalai Lama seine Nachfolge regeln

https://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/vorbild-kirche-so-will-der-dalai-lama-seine-nachfolge-regeln

Ein Konklave für Buddhisten?

Vorbild Kirche: So will der Dalai Lama seine Nachfolge regeln

Der Dalai Lama ist eine der bedeutendsten religiösen Persönlichkeiten der Welt. Mit mittlerweile 83 Jahre denkt er regelmäßig an den Tod – und seinen möglichen Nachfolger. Dabei orientiert er sich auch an der katholischen Kirche.

+

LIVESTREAM SYMPOSIUM „GEWALTLOSIGKEIT IST DER WEG“ –
DER DALAI LAMA IM GESPRÄCH MIT FRIEDENSNOBELPREISTRÄGERN

+

317039565

Europa gehört den Europäern. Diese Meinung äußerte der 14. Dalai Lama bei einer Konferenz im schwedischen Malmö – der drittgrößten Stadt des Landes, die eine große Zahl von Migranten aufgenommen hat.

Dalai Lama, das geistliche Oberhaupt der Buddhisten, der im Jahre 1989 einen Friedensnobelpreis erhielt, betonte bei der Konferenz die „moralische Verantwortung“ Europas gegenüber Flüchtlingen, deren Leben gefährdet sei.

„Nehmt sie auf, helft ihnen, bildet sie aus … aber letztendlich müssen sie ihr eigenes Land entwickeln“, zitiert das Portal „The Local“ den 83-Jährigen.

 

 

Papst trifft sich in Myanmar doch nicht nur mit Buddhisten

http://www.kath.net/news/61806

25 November 2017

Papst trifft sich in Myanmar doch nicht nur mit Buddhisten
Gemeinsame Begegnung mit Vertretern verschiedener Religionen nachträglich ins Reiseprogramm aufgenommen -
In Bangladesch laut Vatikansprecher Burke auch kleine Gruppe Rohingya bei interreligiösem Treffen.
61806

WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA ‘Buddhismus’

Dalai Lama: ‘Johannes Paul II. war ein beeindruckender Mann’

http://www.kath.net/news/60573

14 August 2017

Dalai Lama: ‘Johannes Paul II. war ein beeindruckender Mann’
Dalai Lama äußert sich im Interview mit der Bild auch zum Zölibat: “Das Zölibat ist etwas, was mich vom gewöhnlichen Tier unterscheidet.”
 
60573

http://www.kathtube.com/player.php?id=8822

WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA ‘Buddhismus’