Abbé Albert Franck aus Luxemburg – “HERBERGE GOTTES”

“HERBERGE GOTTES “

************

“Gnade über Gnade”

Abbé Albert Franck
45, Rue Principale
L – 9370 Gilsdorf
Tel.: 00352 80 32 78 Fax: 00352 80 49 67 aubergededieu@cathol.lu

Advent 2015

LIEBE FREUNDE !

Ich bin Gott dankbar für die „Tage der Freude 2015“ Anfang Juli in Linz. Wir erlebten in der unbegrenzten Barmherzigkeit Gottes „Gnade über Gnade“. Unsere Erwartungen wurden über- troffen und viele Befürchtungen sind gewichen. Gott ist gut und treu; ER enttäuscht niemand- en, der IHM vertraut. So oft habe ich dies in meinem Leben erlebt: Im Vertrauen auf Gottes Hilfe hat ER mir zur besten Zeit die Antwort vom Himmel gegeben. Mal sofort, mal später: ER gab das Beste zur besten Zeit. So danke ich IHM aus ganzem Herzen für alle, die bei diesen Tagen ihr Leben neu in Seine Hände gelegt haben; für alle, die Heilungs- oder Befreiungsgnaden erlebten. Ich möchte auch danken für die einzigartige Einheit zwischen den Verantwortlichen und Leitenden, zwischen dem Lobpreisteam und dem Sprecher. Durch diese Einheit konnten manche Knoten in vielen Teilnehmern sich lösen und manche Blockaden überwunden werden.

Die Zahl der Teilnehmer wuchs von Tag zu Tag. Vielleicht waren es nicht so viele wie er- wartet, aber bedeutend mehr als befürchtet. Als Referent spürte ich eine große Freude, die Samenkörner der Frohen Botschaft zu säen; ich weiß, dass jedes Samenkorn, das auf guten Boden fiel, auch eine gute Frucht hervorbringen wird.

So erwarten wir wunderbare „Tage der Freude 2016“. Es wird keine Kopie sein; der Herr wird uns führen und inspirieren. Wir wollen das tun, was ER uns aufträgt und das sagen, was ER uns offenbart. Nicht unsere Methoden, nicht unsere Kräfte, nicht unsere Vorstellungen, sondern Gottes Geist wird uns Tag um Tag deutlicher machen, was Gottes Willen für das Jahr 2016 ist; ein Jahr, das geprägt sein wird vom Thema des Jubiläumsjahres: die Barmherzigkeit Gottes. So wie der Vater mit uns barmherzig ist, wollen auch wir barmherzig sein mit allen, die uns umgeben.

Ich freue mich auf diese Tage und erwarte vieles. „Der Herr strecke Seine Hand aus, dass Heilungen, Zeichen und Wunder geschehen!“ Er gebe auch mir die Freimütigkeit, die Frohe Botschaft wie ein guter Sämann zu säen, und das ausgesäte Wort Gottes bringe eine vielfältige Frucht.

Ich möchte Euch alle mit ganzem Herzen einladen: Kommt und laßt die Freude am Herrn Eure Stärke werden. Reserviert Euch diese Tage jetzt schon. Tragt in Eurem Terminkalender ein: vom 23.bis 25.August 2016 Tage der Freude in Linz! Gebt Gott einige Tage eures Urlaubs, und Ihr werdet erleben, wie ER Euch reich beschenken wird. „Gib, und es wird dir gegeben“, steht im Wort Gottes, und darauf stellen wir uns.

Ich freue mich, diese Tage mit Euch zu feiern; Euch die Frohe Botschaft zu bringen, und das Brot vom Himmel zu reichen. Dem Herrn sei jetzt schon alle Ehre. Seine Herrlichkeit wird sich unter uns offenbaren.

Seid alle herzlichst gegrüßt; seid und bleibt unter Gottes Segen!

Euer Albert FRANCK aus Luxemburg

 ::::::::::::::::::::::::::

http://www.aubergededieu.lu/index.asp?l=de”>http://www.aubergededieu.lu/index.asp?l=de – Zum Jahr 2016