„Der offene Brief an Kardinal Marx atmet Zeitgeist“

http://www.kath.net/news/66900

12 Februar 2019

„Der offene Brief an Kardinal Marx atmet Zeitgeist“
„Nicht Strukturen sind für den Missbrauch ursächlich, sondern Geisteshaltungen,
ein Verdunsten des Glaubens, der Verlust rechter Gottesfurcht
zugunsten einer überbordenden Verlieblichung des Gottesbildes.“
Gastbeitrag von Bernhard Mihm
66900

WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA ‘Kirche’